Geldanlage Ratgeber

Gibt es die ideale, die beste Bank?

Längst ist der Bankkunde nicht mehr lebenslänglich an seine Hausbank gebunden. Die Zahl der Anbieter wächst stetig. Gerade im Internet ist das Angebot an Banken oft unüberschaubar und vermehrt bauen auch ausländische Banken einen Markt in Deutschland auf. Wie soll man hier die vermeintlich beste Bank finden? Eine Checkliste zum Thema Beste Banken bei testsieger-konto.de hilft Ihnen, sich zu entscheiden.

Bevor man sich die Banken genauer ansieht, sollte man sich die Frage stellen, was man überhaupt von einer Bank erwartet. Möchte man nur ein Girokonto führen und sonst kaum Geldgeschäfte tätigen? Sucht man ein solides und gut verzinstes Anlagekonto? Oder möchte man an der Börse spekulieren, eine Altersvorsorge abschließen oder sich versichern? Anhand dieser Fragen kann der Kreis an Banken meist sofort eingegrenzt werden. Wer auf der Suche nach einer Bank mit Filialberatung und der Möglichkeit, Geld abzuheben und vor Ort Überweisungen etc. zu tätigen, der muss meist auf lokal ansässige Filialen bauen. Wer auch Online Banking nutzen möchte, kann schon aus einem größeren Spektrum schöpfen.

Wenn Sie wissen, welche Produkte Sie nutzen möchten, geht es an den genauen Vergleich. Welche Kosten entstehen für das Produkt? Gibt es Kontoführungsgebühren? Wie hoch sind Guthabenzinsen, Dispozinsen und Gebühren? Gibt es Geldautomaten oder ist die Bank Mitglied im Geldautomatenverbund?

Der Service ist ein entscheidendes Kriterium, doch auch die eigenen Vorstellungen hiervon spielen eine wichtige Rolle. Wer persönliche Beratung möchte, muss eine Filialbank suchen. Doch auch Direktbanken bieten meist umfassenden Service an. Manche Banken sind sogar 24 Stunden am Tag telefonisch zu erreichen.

Ebenso wichtig ist die Sicherheit der Bank. Welchen Einlagensicherungsfonds gehört die Bank an? Wie sicher ist mein Geld bei der Bank? Und welche Vorkehrungen werden getroffen, um das Online Banking sicher zu gestalten?

Testsiegel können ein guter Anhaltspunkt sein, in welchen Bereichen eine Bank punktet. Doch nur weil eine Bank in einem Jahr Testsieger wurde, muss dies nicht heißen, dass ihre Leistungen dauerhaft so bleiben. Informieren Sie sich daher regelmäßig über Testberichte einer Bank.

Mit etwas Glück können Sie die beste Bank für Ihre Ansprüche finden. Und wenn Sie einmal nicht zufrieden sind, machen es die Banken einem meist auch nicht schwer, einen Kontowechsel durchzuführen.